Corona-Update (16.12.2020)

Liebe Mitglieder und Freunde des Judo Club Basels

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt hat heute die geltenden Massnahmen gegen das Coronavirus bis zum 22. Januar 2021 verlängert.
Dies bedeutet, dass wir bis zum 22.01.2021 weiterhin nicht trainieren dürfen.
Wir vom Vorstand beobachten weiterhin die Situation und sind mit den verantwortlichen Stellen, Sportamt BS, SJV und KJVBB, in Kontakt.
Sobald sich die Situation verändert, werden wir zeitnah kommunizieren.
Wir hoffen, nach dem 22.01.2021 den normalen Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können.
Hoffen auch weiterhin auf eure Unterstützung zählen zu können.
Falls ihr Anliegen oder Fragen zur aktuellen Situation habt, könnt ihr mich gerne über dino.sotto-corona@judobasel.com kontaktieren.
Ich werde versuchen so schnell wie möglich zu antworten.

Bleibt gesund.
Euer Vorstand
i.V. Dino Sotto Corona