Freundschaftsturnier in Liestal

Es ist wieder soweit, das Freundschaftsturnier vom Budokai-Liestal findet statt.

Wie immer bei diesem Turnier werden die Schüler nach Gewicht und Gürtelfarben eingeteilt. In kleinen Pools wird dann “jeder gegen jeden” gekämpft. So haben alle etwa drei Kämpfe und und alle kämpfen gegen etwa gleich starke Kämpfer.

Vom JCB sind diesmal Fiete, Lio, Dario, Namtej, und Simon dabei.

Fiete und Lio kämpfen am Morgen und Dario, Namtej und Simon am Nachmittag.

Fiete gewinnt alle seine drei Kämpfe souverän und ist somit auf Platz 1 seiner Gruppe.

Bei Lio sind es vier Kämpfe von denen er drei gewinnt. Damit hat er sich den zweiten Platz gesichert.

Bei Dario gab es vier Kämpfe. Zwei davon gehen über die volle Dauer und einer sogar in die Verlängerung. Er gewinnt zwei und erreicht den 3. Platz in seiner Gruppe.

Namtej und Simon starten in derselben Gruppe. Bei ihrem Kampf gegeneinander einigen sich die beiden nach drei Minuten auf unentscheiden.

Beide mühen sich durch ausgeglichene Kämpfe sodass am Ende die ersten drei Plätze alle nur einen Kampf verlieren. Durch Wertungspunkte reicht es für Simon auf den zweiten und für Namtej auf den dritten Platz.

Es haben über 130 Schüler an dem Turnier teilgenommen und es gab nur eine gezerrte Schulter. Das Turnier lief relativ speditiv ab und Verpflegung war in Reichweite (danke an all de die Helfer und die Organisation).

Alles in allem ein gelungener Anlass, auch wenn das Klima, mit soviel Leuten im Dojo, am Ende tropisch war!

Weitere Fotos folgen.